Neuerscheinungen

Der Weg zum lebenszyklusorientierten infrastrukturbau

Der Leitfaden für lebenszyklusorientierte Infrastrukturbauwerke bietet ein Nachschlagewerk für Auftraggeber und Projektbeteiligte von Bauwerken, das für Neubauten und Erweiterungen am Bestand gleichermaßen gilt.

Im Bahn- und Straßenbau, Kraftwerks- und Siedlungswasserbau liegt es auf der Hand, dass sowohl im Hinblick auf die Kosten der späteren Kunden (Euro je km, kWh, m3 Wasser etc.), als auch bezüglich der Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft der gesamte Lebenszyklus des Bauwerkes zu betrachten ist. Der Leitfaden ist das Ergebnis intensiver, interdisziplinärer Zusammenarbeit aller am Lebenszyklus eines Bauwerkes beteiligten Leistungsbereiche und zeigt auf, was in den Phasen Strategie, Initiierung, Planung, Ausführung, Nutzung und Rückbau bzw. Neuentwicklung notwendig ist, um ein über den gesamten Lebenszyklus optimiertes Bauprojekt zu schaffen.

Er hilft dabei Kostenentscheidungen auf den Lebenszyklus auszurichten und einen projektphasenübergreifenden Wissenstransfer zu organisieren.

 

zum Verlag

 

 

Handbuch Immobilienprojektentwicklung

Das Buch bietet eine umfassende Darstellung der wesentlichen Grundlagen und Tätigkeitsbereiche der Immobilienprojektentwicklung. Dabei stehen die interdisziplinären Prozesse und einzelnen Bausteine der Projektentwicklung besonders im Vordergrund. Die Ausführungen zahlreicher Praktiker und Spezialisten aus unterschiedlichen Bereichen der Immobilienbranche zeigen die Vielschichtigkeit der Thematik auf.

 

zum Verlag

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

 

Handbuch Immobilienprojektentwicklung